Julie Benz
31. Juli 2015
FEDCON 25 | Terry Farrell
Terry Farrell
27. August 2015
Auf der FedCon 24 sprach er im Interview – nachzulesen im FedCon Insider #16 – auch über seine Panels - freuen wir uns auf eine Wiederholung, Manu Intiraymi kommt wieder - zur Jubiläums-FedCon.

Manche Menschen sind die geborenen Schauspieler. Manu Intiraymi ist einer von diesen Menschen. Als er gerade einmal vier Jahre als war, beschloss er, nachdem er eine Aufführung von Peter Pan gesehen hatte, dass er diesen Karriereweg einschlagen wollte. Und mit einem so besonderen Namen, wäre alles andere auch Verschwendung. Seine Namenspatronen sind der der Inka-Gott des Rechts (Manu) und der Inka-Gott der Sonne (Intiraymi).

Der am 22. April 1978 in Santa Cruz, Kalifornien, geborene Manu verbrachte einen Großteil seiner Kindheit damit, mit seinen Eltern herumzureisen. Seine Schauspielkarriere begann er dann mit seiner Ausbildung am Howard Fine Studio sowie am Playhouse West. Die ersten Theaterrollen folgten, unter anderem Hauptrollen in Warten of Godot, Marvin's Room und Der Zauberer von Oz. Sein Leinwanddebüt gab er in Senseless.

Es folgten Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehserien, unter anderem Sabrina – Total verhext, Las Vegas, 24, King of Queens und Pacific Blue. Und dann gibt es da natürlich noch Icheb, die Rolle, die ihn zu einem Teil des Star Trek Universums machte. 2000 begann er diese Rolle des Borgjungen zu spielen, die schnell ihren festen Platz in der Crew hatte. Und auch Manu selbst scheint Icheb lieb gewonnen zu haben, denn in Star Trek: Renegades, der Independent-Film, der auf der FedCon 24 zum ersten Mal gezeigt wurde, spielt er die Rolle des Icheb wieder.

Manu ist aktuell extrem gut beschäftigt und dreht eine Vielzahl von Filmen. Unter anderem arbeitet er an dem SciFi Horrorstreifen 5th Passenger. Dennoch nimmt er sich die Zeit genommen, nach Bonn zu kommen. Es ist bereits sein fünfter Besuch auf seiner FedCon und seine Panels gehörten immer zu den absoluten Highlights, die man nicht verpassen sollte!

Quellen & weiterführende Links zu Manu Intiraymi:

IMDb, Twitter, Facebook

maskworld.com