How to fly on Mars / FEDCON 31 - Vortrag
FedCon 31 | Vortrag | Pflanzen in Star Trek | Sabrina Halbritter
Pflanzen in Star Trek
9. Februar 2023

FedCon 31 | Vortrag | How to fly on Mars | Jeanette Müller

Der Mars Rover Perseverance hat als erstes Gefährt der Geschichte der Raumfahrt einen Companion mit auf einen fremden Planeten gebracht. Eine flugfähige Drohne. Diese heisst Ingenuity und ist nur die erste einer ganzen Reihe von flugfähigen Dronen auf fremden Planeten.

Ingenuity erscheint recht unscheinbar als goldene Taschentuch-Box mit großem Doppelrotor. Kann aber Erstaunliches.

Was ist eigentlich nötig um auf dem Mars zu fliegen. Was muss die Technik leisten. Wo kann künstliche Intelligenz helfen und wie testet man auf der Erde ein Gerät, dass für einen anderen Planeten, eine andere Atmosphäre und für mehr oder weniger Schwerkraft ausgelegt ist.

Im Vortrag How to fly on Mars gibt euch Jeanette Müller einen einsteiger-freundlichen Start in die moderne Luftfahrt auf fremden Planeten. Und ihr Nachbau von Perseverance im Maßstab 1 zu 4 wird auch zugegen sein.

Vortragende/r: Jeanette Müller
Dauer: 45 min  -  Vortrag findet statt in: Deutsch

Mein Name ist Jeanette Müller und bin 1982 in München geboren. Heute lebe ich in Stuttgart.

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Softwareentwicklerin, ich entwickle Apps für Smartphones, mein Wirklichkeit gewordenes Star Trek, fröne ich meinem liebsten Hobby, dem Miniaturmodelbau und Robotik-Konstruktion.

Bereits in den 90ern habe ich alles gebaut, was der Markt hergegeben hat. Natürlich Raumschiffe aus Star Trek, die Station Babylon 5, Sternenzerstörer oder das U-Boot SeaQuest. Seit 2018 baue ich Modelle aus der TV-Serie The Expanse.

Das Kronjuwel ist allerdings der, im Maßstab 1 zu 4, nachgebaute und ferngesteuerte Mars Rover Perseverance, sowie Astromechs aus Star Wars.

Quellen & weiterführende Links zu How to fly on Mars:

Website

http://www.space-store.de

Es können keine Kommentare abgegeben werden.