R2-D2 & Co. - Astromechs bauen / Vortrag auf der FEDCON in Bonn
FedCon 30 | Vortrag | Star Wars: Die Macht der Bücher | Florian Baur & Patricia Beiten
Star Wars: Die Macht der Bücher
25. März 2022
FedCon 30 | Vortrag | Körpersprache in Rüstung | Dr.-Ing. Daniel Dreyer
Körpersprache in Rüstung
1. April 2022

FedCon 30 | Vortrag | R2-D2 & Co. - Astromechs bauen | Andreas Lukas

R2-D2 ist einer der beliebtesten Charaktere im Star Wars-Universum. Nicht umsonst kommt er in (fast) jedem Film und jeder Serie vor.

Aber einen eigenen Astromech-Droiden selbst bauen? Da ergeben sich schier unendlich viele Fragen, die ich gerne mit meinem Vortrag R2-D2 & Co. – Astromechs bauen beantworte. Neben dem Bau von Astromechs stelle ich natürlich auch den R2-Builders-Club sowie die diversen Foren vor.

Inhaltlich werde ich über die einzelnen Bauarten informieren (Kunststoff, Mixed, Alu, 3D-Druck), wie man an Teile kommt und welche Fragen man sich im Vorfeld selbst stellen sollte. Warum? Einen Astromech zu bauen ist ein Langzeitprojekt! Man benötigt Durchhaltevermögen und Ehrlichkeit zu den eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten zu bauen.

Wer sich also schon immer für R2-D2 & Co. begeistern konnte kann hier viele Hintergründe zu den Originalen und den zuletzt für die Filme gebauten Droiden erhalten.

Vortragende/r: Andreas Lukas
Dauer: 60 min  -  Vortrag findet statt in: Deutsch
Geboren 1969 bin ich, Andreas Lukas, Star Wars-Fan der ersten Stunde, doch meinen Kindheitshelden selbst zu bauen - bis dahin war es ein langer Weg. Meinen ersten Astromech habe ich in 12-monatiger Arbeit 2015/16 gebaut.

Es folgte direkt der Kontakt zur Rebel Legion - German Base Yavin und später auch der 501st Legion - German Garrison mit denen ich seither sehr viele Events bestritten habe - und natürlich bin ich auch in beiden Kostümclubs Mitglied. 2018/19 kam ein zweiter Astromch hinzu - er ist heute R2-KT und der elfte "Ambassadroid" im R2-KT-Programm von Albin Johnson, dem Gründer der 501st Legion.

Dieses Jahr werden wir zum dritten mal an der FedCon zusammen mit der German Base Yavin teilnehmen.

Quellen & weiterführende Links zu R2-D2 & Co. – Astromechs bauen:

Website

https://www.journal-of-the-whills.de/

Comments are closed.