FedCon 27 | Workshop | Interessante Figuren schreiben
Interessante Figuren schreiben
17. April 2018
FedCon 27 | Workshop | SF-Story-Settings entwerfen

FedCon 27 | Workshop | SF-Story-Settings entwerfen

In zahlreichen Romanen hat Robert Corvus faszinierende Welten vor den Augen seiner Leser erschaffen. Prächtige Städte, verrufene Kaschemmen, schroffe Gebirge, gewaltige Ströme, amphibische Völker, Roboter, Expertokratien, virtuelle Realitäten und Überlichttriebwerke – wie kann man all dem Gestalt geben und es zu einem Ganzen fügen, das eine spannende Geschichte trägt? Planetografie, Namen, Kulturen, Geschichte, Raumfahrt, Technologie und Künstliche Intelligenz … all dies können Stolpersteine sein oder die Chance, die erdachte Welt wirklich eigen werden zu lassen.

Robert stellt im FedCon-Workshop SF-Story-Settings entwerfen seine Arbeitsweise vor und erkundet gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Varianten und neue Wege der Weltenschöpfung. Dabei arbeitet man in Kleingruppen, während der Autor Anregungen und Hilfestellungen gibt.

Jeder, der Schreibzeug und gute Laune mitbringt, kann mitmachen. Die Teilnahmegebühr ist im Eintrittspreis zur FedCon enthalten.

Anmeldung zum Workshop bitte hier.

FedCon 27 | Workshop | SF-Story-Settings entwerfen

FedCon 27 | Workshop | SF-Story-Settings entwerfen

Workshopleitung: Robert Corvus
Max. Teilnehmerzahl: 50  -  Voranmeldung unter: siehe Link oben
Unkostenbeitrag: TBA  -  Dauer: 90 min
Workshop findet statt in: Deutsch
Mit Robert Corvus begrüßen wir einen der erfolgreichsten Fantastik-Autoren Deutschlands auf der FedCon.

Aktuell erscheint mit Das Imago-Projekt die Fortsetzung zu seinem Science-Fiction-Roman Feuer der Leere. Er schreibt auch für die größte Science-Fiction-Serie der Welt: Perry Rhodan und hat einige Romane zur BattleTech-Reihe beigetragen. Auch in der Fantasy ist er aktiv, beispielsweise mit den Schattenherren und der Schwertfeuer-Saga. Die Phileasson-Saga, die er gemeinsam mit Bernhard Hennen schreibt, stand mehrfach auf der Spiegel-Bestsellerliste. Robert ist seit 2013 hauptberuflicher Schriftsteller. Davor war das Schreiben 25 Jahre lang Hobby und Nebenberuf. Heute gibt er sein Wissen in Schreibworkshops weiter.

In Roberts Schreiben fließen vielfältige Erfahrungen ein. Er ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker, war Soldat, Unternehmensberater und Projektleiter in internationalen Konzernen. Er ist mit dem Rucksack um die Welt gereist, nach Santiago de Compostela gepilgert und hat Karate unterrichtet. Nach Stationen in Münster und Sindelfingen lebt er heute in Köln.

Quellen & weiterführende Links zu SF-Story-Settings entwerfen:

Website Robert Corvus, Facebook Robert Corvus, Twitter Robert Corvus, Youtube Robert Corvus

Es können keine Kommentare abgegeben werden.