FedCon 27 | Stargast | Brent Spiner
Brent Spiner
22. September 2017
FedCon 27 | Stargast | Rekha Sharma
Rekha Sharma
6. Oktober 2017
FedCon 27 | Stargast | Daphne Zuniga

FedCon 27 | Stargast | Daphne Zuniga

Daphne Zuniga – auch bekannt als Prinzessin Vespa aus Mel Brooks‘ Star Wars-Parodie Spaceballs im Anflug auf die FedCon 27 in Bonn!

Nach dem Abschluss ihres Studiums am American Conservatory Theater debütierte die damals 20-jährige Daphne 1982 im Slasher-Streifen The Dorm That Dripped Blood. Zwei Jahre später übernahm sie ihre erste Hauptrolle im Horrorfilm The Initiation.

1987 nahm die gebürtige Kalifornierin in Mel Brooks‘ Weltraumparodie Spaceballs den urkomischen Kampf gegen Lord Helmchen und seine mehr oder weniger dunklen Schergen auf. Mit einer Hauptrolle in Die Fliege 2 unternahm die Schauspielerin einen weiteren Ausflug ins Phantastische. Wie Teil 1 wurde dieser Horrorstreifen übrigens auch von Mel Brooks und seiner Produktionsfirma Brooksfilm produziert. Vielen eingefleischten Serienfans ist Daphne Zuniga, – deren Wurzeln übrigens in Guatemala liegen – sicherlich bekannt durch ihre Rollen in Melrose Place und One Tree Hill. Kürzlich hat sie die Dreharbeiten am Kinofilm Heartbeats beendet, der in Indien (Mumbai) entstand.

Wir freuen uns darauf, auf der FedCon 27 gemeinsam mit der sympathischen Schauspielerin die Wüste zu durchkämmen. Und diese Kultszene aus Spaceballs darf gerne wörtlich genommen werden, denn die sympathische Daphne ist auch als engagierte Umweltschützerin aktiv.

Anwesend: An allen Con-Tagen
Autogramm: EUR 25,00  -  Fotosession: EUR 30,00

Autogramme und Fotosessions sind nicht im Eintritt enthalten. Auftritte von Schauspielern können bei Drehverpflichtungen kurzfristig abgesagt werden. Autogrammstunden finden in der Regel nur Samstag und Sonntag statt. Beim Online-Kauf von Photosession Tickets bitte vorher informieren, wann die jeweiligen Photosessions für den jeweiligen Star angesetzt sind (Programm ist ca. 8 Wochen vor Conventionbeginn online).


Bestelle hier dein Ticket   

Filmographie (Auswahl):

  • 2017 - Heartbeats
  • 2015 - Summer Forever
  • 2013 - Gone Missing: Spring Break Lost - Für immer verschollen? (Gone Missing)
  • 2008-2012: One Tree Hill (TV-Serie)
  • 2005-2006 - Beautiful People (TV-Serie)
  • 2004-2005 - American Dreams (TV-Serie)
  • 2000 - Artificial Lies - Im Netz der Lügen (Artificial Lies)
  • 1997-1998 - Chaos City (TV-Serie)
  • 1992-1996 - Melrose Place (TV-Serie)
  • 1989 - Die Fliege 2 (The Fly II)
  • 1987 - Mel Brooks’ Spaceballs (Spaceballs)
  • 1985 - Der Volltreffer (The Sure Thing)
  • 1983 - Blutweihe (The Initiation)

Quellen & weiterführende Links zu Daphne Zuniga:

Offizielle Webseite, Twitter, IMDb

http://www.starcontinuum.net

Es können keine Kommentare abgegeben werden.