The James Webb Space Telescope / Vortrag FEDCON Tiffany Gauger
FedCon 30 | Vortrag | Kostüme aus einer weit, weit entfernten Galaxis | German Garrison
Kostüme aus einer weit, weit entfernten Galaxis
2. April 2022
FedCon 30 | Vortrag | Ask the crew - Q&A Special | ESA-Crew
Ask the crew – Q&A Special
10. Mai 2022

FedCon 30 | Vortrag | The James Webb Space Telescope | Professor Mark McCaughrean

Das James Webb Weltraumteleskop: vom ersten Licht zu neuen Planeten

Nach mehr als drei Jahrzehnten der Entwicklung, Konstruktion, Integration und Tests wurde das NASA/ESA/CSA James Webb Weltraumteleskop am Weihnachtstag 2021 von Französisch-Guayana aus gestartet und befindet sich derzeit in einer Umlaufbahn um den L2-Punkt Sonne-Erde.

In diesem Vortrag wird Professor Mark McCaughrean einen Überblick über die wissenschaftlichen Gründe für diese erstaunliche Maschine geben, die technologischen Herausforderungen, die bei ihrer Verwirklichung zu bewältigen waren, und einen Überblick über den aktuellen Stand des Observatoriums.

Schließlich wird er einen Ausblick auf einige der wissenschaftlichen Durchbrüche geben, die das Observatorium verspricht, wenn es im Sommer dieses Jahres in Betrieb genommen wird.

Vortragende/r: Professor Mark McCaughrean
Dauer: 60 min  -  Vortrag findet statt in: Englisch
Professor Mark McCaughrean ist Senior Advisor für Wissenschaft und Exploration bei der Europäischen Weltraumorganisation. Er ist auch für die Kommunikation der Ergebnisse der ESA-Missionen in den Bereichen Astronomie, Heliophysik, Planeten- und Explorationsmissionen der ESA an die wissenschaftliche Gemeinschaft und die breite Öffentlichkeit.

Nach seinem Studium an der Universität von Edinburgh arbeitete er am NASA Goddard Space Flight Center, an astronomischen Instituten in Tucson, Heidelberg, Bonn und Potsdam sowie an der Universität von Exeter, bevor er 2009 zur ESA kam. Seine wissenschaftliche Forschung konzentriert sich auf die Entstehung von Sternen und ihren Planetensystemen. Er ist ein interdisziplinärer Wissenschaftler in der NASA/ESA/CSA James Webb Space Telescope Arbeitsgruppe Wissenschaft.

Er ist außerdem Mitbegründer von Space Rocks, einer Organisation, die die Erforschung des Weltraums und die von ihr inspirierte Kunst, Musik und Kultur durch öffentliche Veranstaltungen und mehr feiert.

Quellen & weiterführende Links zu The James Webb Space Telescope:

Website (ESA Deutschland), Website (Space Rocks)

https://www.insidermagazin.eu/

Comments are closed.