FedCon 27 | Stargast | James Callis
James Callis
21. Dezember 2017
FedCon 27 | Stargast | Edward James Olmos
Edward James Olmos
28. Dezember 2017
FedCon 27 | Stargast | Mary McDonnell

FedCon 27 | Stargast | Mary McDonnell

Mit Mary McDonnell dürfen wir eine der Topstars aus der SF-Serie Battlestar Galactica auf der FedCon 27 willkommen heißen. In ihrer Rolle als Präsidentin Laura Roslin mimte sie das zivile Oberhaupt der Flotte.

Die zweifach Oscar-nominierte Schauspielerin ist vor allem für ihre ausdrucksstarken Charakterdarstellungen in zeitgenössischen Filmrollen bekannt. McDonnell spielt derzeit als Commander Sharon Raydor in der TNT-Hitdrama-Serie Major Crimes, dem Spin-off der Serie The Closer, wofür sie für einen Emmy nominiert wurde.

McDonnell erhielt ihre erste Oscar- und Golden Globe-Nominierung in Kevin Costners Oscar-prämierten Film Der mit dem Wolf tanzt für ihre Darstellung von „Stands with a Fist“, einer weißen Frau, die von den Sioux-Indianern aufgezogen wurde. Sie erhielt außerdem eine Nominierung als beste Schauspielern für den Academy Award und die Golden Globe-Nominierung für ihre Darstellung eines querschnittsgelähmten Seifenopernstars in John Sayles‘ von der Kritik gefeiertem Passion Fish. Ihre umfangreichen Credits umfassen die Lawrence Kasdan-Filme Grand Canyon – Im Herzen der Stadt und Mumford, Sneakers – die Lautlosen mit Robert Redford, Sidney Poitier und Sir Ben Kingsley, sowie Roland Emmerichs Kinoerfolg Independence Day mit Bill Pullman und Will Smith, als auch gefeierte Art-House-Kulthits wie Donnie Darko und Der große Crash – Margin Call.

Im TV spielte Mary McDonnell in vier Seasons als Präsidentin des Universums Laura Roslin die Hauptrolle in der preisgekrönten Serie Battlestar Galactica„. Die Rolle brachte McDonnell einen Peabody Award ein und die Serie wurde zweimal in Folge als „TV-Programm des Jahres“ ausgezeichnet. McDonnell erhielt eine Emmy-Nominierung für ihre wiederkehrende Gastrolle in der Fernsehserie Emergency Room – Die Notaufnahme. Zu ihren weiteren Fernsehproduktionen gehören die von der Kritik gefeierte dritte Staffel von Fargo, die Hitserie Grey’s Anatomy, die CBS-Serie High Society, TNTs Adaption von Arthur Millers The American Clock, der von der Kritik gefeierte CBS-Film Behind The Mask und Lifetimes Two Small Voices.

Die in Pennsylvania geborene Mary McDonnell spielte in den ersten zwanzig Jahren ihrer Karriere bevorzugt in einer Vielzahl von Broadway- und Off-Broadway-Produktionen mit. Auf der FedCon wird die populäre Schauspielerin unter Garantie eine Menge interessante Geschichten zu erzählen haben. Gleich Tickets im Ticket-Shop sichern.

Anwesend: Freitag, Samstag und Sonntag
Autogramm: EUR 40,00  -  Fotosession: EUR 45,00

Autogramme und Fotosessions sind nicht im Eintritt enthalten. Auftritte von Schauspielern können bei Drehverpflichtungen kurzfristig abgesagt werden. Autogrammstunden finden in der Regel nur Samstag und Sonntag statt. Beim Online-Kauf von Photosession Tickets bitte vorher informieren, wann die jeweiligen Photosessions für den jeweiligen Star angesetzt sind (Programm ist ca. 8 Wochen vor Conventionbeginn online).


Bestelle hier dein Ticket   Bestelle ein Autogramm über den Send-in-Service*

!!NEU!! FedCon Send-In !!NEU!!
Du kannst nicht zur FedCon kommen, du bist geschäftlich verhindert oder im Urlaub, möchtest aber trotzdem von deinem Lieblingsstar ein Autogramm haben? Genau dafür haben wir einen Send-in-Service ins Leben gerufen. In unserem Nerd-Shop kannst du dir entweder ein Standardautogramm auf einem Hochglanzfoto sichern oder du schickst uns deine Vorlage (Foto, Poster, Buch, DVD, usw.) zu, und wir lassen es für dich auf der FedCon von dem Star unterschreiben.

Filmographie (Auswahl):

Film/TV
  • 1986: Courage
  • 1987: Matewan
  • 1988: Dirty Tiger
  • 1990: Der mit dem Wolf tanzt
  • 1991: Passion Fish
  • 1991: Grand Canyon – Im Herzen der Stadt
  • 1991: O Pioneers!
  • 1992: Sneakers – Die Lautlosen
  • 1993: The American Clock
  • 1994: Blue Chips
  • 1995–1996: High Society (Fernsehserie)
  • 1996: Independence Day
  • 1996: Gnadenschuss im Flammenmeer (Fernsehfilm)
  • 1997: Two Voices
  • 1997: Die 12 Geschworenen (Fernsehfilm)
  • 1998: You Can Thank Me Later
  • 1998: Evidence of Blood
  • 1999: Mumford
  • 1999: Replacing Dad
  • 1999: Behind the Mask
  • 2000: A Father's Choice
  • 2000: For All Time
  • 2001: Chestnut Hill
  • 2001: Donnie Darko
  • 2001–2002: Emergency Room – Die Notaufnahme (Fernsehserie)
  • 2002: The Locket
  • 2003: Nola
  • 2003–2009: Battlestar Galactica (Fernsehserie)
  • 2005: Mrs. Harris – Mord in besten Kreisen
  • 2007: Battlestar Galactica: Razor (Fernsehfilm)
  • 2008–2009: Grey’s Anatomy (Fernsehserie)
  • 2009: Killer Hair
  • 2009: Hostile Makeover
  • 2009–2012: The Closer (Fernsehserie)
  • 2011: Scream 4
  • 2011: Der große Crash – Margin Call
  • seit 2012: Major Crimes
  • 2017: Fargo (Fernsehserie)

Quellen & weiterführende Links zu Mary McDonnell:

Twitter, Facebook, Wikipedia, IMDb

http://www.starcontinuum.net